Kontakt
GSS Elektro Schulte-Sutrum GmbH
Wallgraben 18
48356 Nordwalde (Kreis Steinfurt)
Homepage:http://www.gss-elektro.de
Telefon:02573/9343-0
Fax:02573/9343-93

Neue Ausstattung fürs Zuhause

Im Rahmen einer Renovierung Design, Funktion und Sicherheit aufrüsten

In den eigenen vier Wänden fühlen wir uns wohl – vor allem, da wir sie so eingerichtet haben, wie es uns gefällt. Doch Geschmäcker sowie Einrichtungsstile ändern sich mit der Zeit und unser Zuhause braucht ab und zu mal frischen Wind. Also nehmen wir die ein oder andere Umgestaltung in Angriff. Und wenn wir schon dabei sind, empfiehlt sich die Überlegung, ob sich nicht auch in Sachen Elektroinstallationen ein Upgrade lohnt. Gibt es bspw. Ausstattungsmöglichkeiten, die ein angenehmeres, sicheres und effizienteres Wohnen im gesamten Haus mit sich bringen? Die Produkte von Hager, Berker und Elcom liefern für die Renovierung vielfältige Inspirationen und Möglichkeiten.

Designstark: Neuer Glanz an alten Wänden

An der damals so geliebten, braunen Wand im Wohnzimmer haben wir uns mittlerweile sattgesehen, hier muss ein neuer Anstrich her. Vielleicht mal in Pastellgelb? Doch beim Blick auf die dunklen Schalter und Steckdosen wird schnell klar: Für ein wirklich überzeugendes Gesamtergebnis sollten auch diese ausgetauscht werden. Die Berker Schalterprogramme z. B. bringen nicht nur eine große Farbpalette mit, wir haben zusätzlich die Wahl aus 17 Designlinien, von klassischen bis hin zu zeitgenössischen Varianten. Dabei begeistert vor allem die große Materialvielfalt. Je nach Modell gibt es neben Kunststoff auch Rahmen aus Aluminium, Kunststoff, Glas oder Edelstahl. Aber auch eher außergewöhnliche Materialien wie Schiefer oder Beton sind verfügbar. So setzen Schalter und Steckdosen nicht nur optische Highlights, sondern können zudem unseren individuellen Wohnstilen angepasst werden.

Hager

Energie sparen bei 100 % Wohlgefühl

Wer im Zuge der Renovierung auch mehr Wert auf eine erhöhte Energieeffizienz legen möchte, für den sind alternative Beleuchtungssteuerungen interessant. Mit Universal-Dimmern, die die Leuchtkraft der Lampen einstellen, erschaffen wir eine angenehme Atmosphäre. Vor allem am Abend sorgt eine sanfte Lichtintensität dafür, dass Körper und Geist abschalten können. Zum Energie Einsparen können Bewegungsmelder eingesetzt werden. Sie erkennen, ob jemand anwesend ist oder nicht, und steuern das Licht dabei ganz automatisch – schalten es ein und nach einer definierten Zeit wieder aus, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich. Das heißt: Nie wieder im Dunkeln vor der Haustür den Schlüssel in der Handtasche suchen müssen.

Hager

Keine Begrenzung für funktionale Erweiterungen

Nachdem das Wohnzimmer nun neue Wandfarben trägt und die gedimmte Beleuchtung für eine gemütliche Atmosphäre sorgt, erfüllen wir uns noch den Traum von dem Oversize-Sofa, um unsere neue Ruhe-Oase abzurunden. Um Platz zu schaffen, muss der Fernseher vor die andere Wand gestellt werden – wo allerdings der passende Anschluss fehlt. Doch eine Lösung ist schnell gefunden: Sockelleistensysteme von Hager ermöglichen hier einen flexiblen Einsatz. Sie verstecken auf praktische sowie designstarke Art alle Kabel, die neu verlegt werden, und verhindern so ein Aufreißen der Wand. Auch Kommunikationsanschlüsse für Telefon, Internet oder USB-Ladesteckdosen lassen sich direkt dort anbringen, wo wir sie benötigen. Dank des Design-Assistenten können wir vorher sämtliche Kanal- und Geräteträgerfarben mit verschiedenen Bodenbelägen und Wandgestaltungen kombinieren und schauen, was am besten passt. Optional können integrierte LED-Bänder eingesetzt werden, die nicht nur schick aussehen, sondern auch für Sicherheit in unbeleuchteten Räumen sorgen.

Hager

Den Schutz rund ums Haus auf den neuesten Stand bringen

Damit wir uns in unserem neu gestalteten Zuhause nicht nur wohl, sondern auch geschützt und geborgen fühlen, können wir mit der Elcom Türkommunikation zusätzlich das Sicherheitslevel erhöhen. Wer etwa die Außenstation ELCOM.ONE oder die Innenstation ELCOM.TOUCH als Audiovariante installiert hat, kann ganz einfach auf Video umrüsten. Und selbst vom Büro oder Supermarkt aus lässt sich die Tür dank der elcom access App problemlos überwachen und sogar öffnen. Kleiner Tipp: Im Zuge der Renovierung empfiehlt sich grundsätzlich auch, einen E-CHECK durchzuführen. Hier überprüft ein Elektroinstallateur den ordnungsgemäßen Zustand aller Anlagen und Geräte. Das sorgt für ein Plus an Sicherheit und ein gutes Gefühl bei den Bewohnern.

Hager

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG